Booking


Start enquiry

Feiern Sie den Jahreswechsel mit uns im Anker

Feiern Sie mit uns zusammen den Jahreswechsel im Anker mit vielen Programm-Highlights, gemeinsamen Ausflügen, Konzert- und Theater, Heiter-Besinnlichem und abwechslungsreichen kulinarischen Genüssen. Wenn Ihnen die Teilnahme am gesamten Programm nicht möglich ist, können Sie jederzeit “Ein- bzw. Aussteigen”. Für das Arrangement ist ein Mindestaufenthalt von 3 Nächten erforderlich.

Zur Begrüßung erwarten wir Sie mit einem Sekt aus unserem familieneigenen Weingut!

Sa. 27. 12. 14
Sektbegrüßung
Feines Abendmenü in 3 Gängen in unserem renommierten Restaurant “Weinhaus Anker”

So. 28. 12. 14
am späteren Nachmittag starten wir zur Felsenkeller-Führung mit Bierprobe am Ortsrand von Marktheidenfeld. Wir können sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto dorthin fahren

Am Abend: “Tapas-Abend” in unserem Weinkellerlokal “Schöpple” mit fränkischen Tapas!

Mo. 29. 12. 14
Führung Eisenhammer: Wir fahren zum ca. 12km entfernt gelegenen Eisenhammer, eine noch mühlenbetriebene Schmiede angetrieben von gewaltigen Mühlrädern und lassen uns vom alten Schmied die Geschichten dieser Schmiede und seiner eigenen erzählen.
Anschließend gibt es eine Einkehrmöglichkeit in einem Gasthaus

Um 16:30 h finden wir uns im Kloster Triefenstein zu einer Führung durch die imposante Klosterkirche ein. Mit einem Orgelkonzert lassen wir die Kirche anschließend noch auf uns wirken und wer möchte, kann auch noch zum Abendgebet der Brüder um 18h bleiben.
(Das ursprünglich angedachte Jahresabschluss-Konzert der Kantorei wurde leider abgesagt).
Anschließend genießen wir noch mit den Eindrücken der Führung bzw. der Klosterkirche ein Menü in 4-Gängen im Weinhaus Anker.

Di. 30. 12. 14
Nach einem gemütlichen Frühstück brechen wir auf zu einer Wanderung in die berühmte Weinlage “Homburger Kallmuth”. Wer nicht gut zu fuß ist, fährt gleich zum anschließenden Treffpunkt nach Homburg zur Einkehr.

Am Abend begrüßt uns “Mademoiselle Mirabelle” im Theater Fasskeller, der sich direkt unterhalb des Hotelareals in den alten Kellergewölben unseres Weingutes befindet.
Dort genießen Sie zunächst ein fränkisches 3-Gang-Menü aus unserer Restaurantküche.

Mi. 31. 12. 14
Wir fahren nach Wertheim (Fahrgemeinschaften) und besuchen u.a. das Glasmuseum in Wertheim, die historische Altstadt und wer möchte die Burgruine oberhalb von Wertheim, von der man einen herrlichen Blick über Main- und Tauber genießt. Wer möchte, kehr in Wertheim noch zu einem kleinen Mittagessen ein.

Am Nachmittag startet wir gegen 15:30 mit “Heiter-Besinnlichem am Kachelofen”. Wir lesen Aphorismen und Texte zum Ende der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel, dazu allerlei Geschichten von früher bei Punsch und ausgemachten Plätzchen

Am Silvesterabend begehen wir mit einem festlichen Galamenü in 7 Gängen im Weinhaus Anker und stoßen zusammen auf das neue Jahr 2015 an!

Do. 1. 1. 2015
nach einem ausgedehnten Neujahrsfrühstück fahren wir gegen 11h ins Schloß Homburg, wo uns Michael Günther seine großartige und einzigartige Sammlung historischer Tasteninstrumente zeigt und uns mit manchem Musikstück in die Zeit von Wolfgang Amadeus Mozart entführt.

Am Abend genießen wir einen lustigen Fondue-Abend im “Schöpple”.

Fr. 2. 1. 2015
Am Freitag fahren wir gemeinsam nach Würzburg zu einer Themenführung dort.

Am Abend gibt es eine “Musikalische Weinprobe” mit Amuse-Bouche-Menü:
Viele kleine Gaumenfreuden werden zusammen mit Weinen aus unserem Weingut lustig und humorvoll präsentiert und mit musikalischer Begleitung vorgestellt – ein wirklich krönender Abschuß unseres Silvesterarrangements!

Unser Silvesterarrangement als PDF-Flyer
Das Silvesterarrangement kann nicht online gebucht werden!
Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Email!